Rechtsextremismus

Artikel [SCORE 0.885979235172272]

„Vernichtung durch Arbeit“

Als einziges deutsches Konzentrationslager in Frankreich ist das ehemalige KZ Natzweiler-Struthof in den Vogesen kaum bekannt. Rund 30 000 Häftlinge wurden in der Zeit von 1941-1944 gefangen gehalten. Das KZ galt als Arbeitslager und als medizinisches Versuchslager. Deutsche Medizinprofessoren der „Reichsuniversität Straßburg“ missbrauchten die Häftlinge für ihre Experimente. Am 10. November 2007, zum 69. Jahrestag der Reichspogromnacht, fuhr die ver.di-Jugend Saar zur Gedenkstätte des Lagers.

Revolutionäre Politik ist immer auch ein Ringen um das Bewußtsein der Massen; insofern ist sie elitär, als dieses Bewußtsein zuerst von wenigen ausgebildet wird; und sie ist zugleich antielitär, als sie danach strebt, das Privileg der Minderheit aufzuheben und ihr Bewußtsein zur Jedermannsphilosophie werden zu lassen. (...) Erst wenn die Kultur der Beherrschten zur dominierenden wird, ist er Boden für die Revolution bereit. DIe Hegemonie besitzt, wer die Weltanschauung der Menschen prägt.
(Hans Heinz Holz)



Ein Grauen für alle, die ins Netz schreiben


219 Hintergrundartikel
in 40 Themen

Wähle einen Ort: